Download Der gesellschaftliche Umgang mit selbstverschuldeten by Arian Sahitolli PDF

By Arian Sahitolli

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Technische Universität Darmstadt, Sprache: Deutsch, summary: Sie sind leise, klopfen nicht an und fallen oftmals gewaltig mit der Tür ins Haus. Sie sind nicht ständig da und doch irgendwie immer unter uns, denn sie haben einen Ruf wie Donnerhall. Sie stehen jenseits von Gewöhnlichkeit und Systematik, denn sie sind das Gegenstück zur Routinisierung und der Monotonie der Alltagserfahrungen. Wir rechnen mit ihnen und hoffen zugleich, dass sie -ähnlich wie Phantome- nur Hirngespinste bleiben. Sie besitzen die Kraft, die menschlichen Errungenschaften wie Kartenhäuser zusammenbrechen zu lassen: Katastrophen!
Der Mensch ist Bewohner eines unruhigen Feuerballs.Naturereignisse wie Erdbeben, Vulkanausbrüche, Hochwasser oder die zu den Sommerperioden vermehrt aufkommenden Dürren führen den Menschen immer wieder vor Augen, dass sie keinen Einfluss auf die innerweltlichen, natürlichen Prozessvorgänge haben. Korrelieren hierbei die natürlichen Ereignisse mit den menschlichen Lebensräumen, so sind eine soziale, wirtschaftliche, politische und kulturelle Katastrophe nur unmittelbare Folgen. In der heutigen Zeit der weltweiten Vernetzung bzw. Verflechtung aller Lebensbereiche des Menschen hat eine Katastrophe unmittelbar fatale Folgen für den größten Teil der Welt.Der Begriff der ,,Katastrophe“, der in der Medienlandschaft bei solchen Schicksalsschlägen geradewegs die Schlagzeilen füllt, ist in der breiten Bevölkerung bekannt: ein persönliches Unglück oder ein dramatisches Ereignis, dass eine unvorhersehbare, detrimental Wendung des persönlichen oder gesellschaftlichen Lebens einläutet, würde guy im Alltagsverständnis wohl als ,,Katastrophe“ bezeichnen.Beim Umgang des Menschen mit Katastrophen zeigt sich jedoch zumeist eine besondere und unerschütterliche gesellschaftliche Mentalität: Licht am Ende des Tunnels zu sehen und den Wiederaufbau einzuläuten. Interessant ist jedoch in diesem Zusammenhang, dass die Weltbevölkerung bei selbst-verschuldeten ,,Katastrophen“, wie den Reaktorunfällen, semantisch gar keinen Unterschied macht. Auch in solchen Fällen, in denen der Mensch und die Technik konvergieren, wird nur von einem unglücklichen, förmlich tragischen Schicksalsschlag gesprochen. Es scheint so, dass der Mensch –und mit ihm die gesamte Gesellschaft- solche Katastrophen scheinbar vergisst, denn die Krallen des Alltags holen ihn schnell wieder ein. Findet nach selbstverschuldeten Katastrophen additionally ein reiner Verdrängungsprozess im menschlichen Bewusstsein statt? Diese Frage soll wissenschaftlich erörtert und beschrieben werden.

Show description

Read Online or Download Der gesellschaftliche Umgang mit selbstverschuldeten Katastrophen. Ein reiner Verdrängungsprozess? (German Edition) PDF

Best historical reference books

Der Verlauf des zweiten Punischen Krieges bis zur Schlacht bei Cannae: Hannibals militärische und politische Erfolge und Niederlagen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,0, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Rom und Karthago, Sprache: Deutsch, summary: Unweigerlich verbindet guy mit dem zweiten Punischen Krieg den Namen Hannibal. Seinen Feldzug über die Alpen bis nach Italien, der die Römer im eigenen Land an den Rand einer Niederlage brachte, hat bis heute viele Historiker fasziniert.

Zapatistas: Rebellion from the Grassroots to the Global (Rebels)

Within the early hours of January 1, 1994 a guerrilla military of indigenous Mayan peasants emerged from the highlands and jungle within the a ways southeast of Mexico and declared "¡Ya basta! " - "Enough! " - to 500 years of colonialism, racism, exploitation, oppression, and genocide. As elites in Canada, the U.S., and Mexico celebrated the arriving into strength of the North American unfastened exchange contract the Zapatista military of nationwide Liberation (Ejército Zapatista de Liberación Nacional, EZLN) declared struggle in contrast 500 12 months previous trajectory towards oblivion, person who they stated used to be such a lot lately reincarnated within the type of neoliberal capitalist globalization that NAFTA represented.

Die Gedenkstätte Bergen-Belsen als außerschulischer Lernort (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, be aware: 1,0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: 2. Probleme des Geschichtsunterricht im Schulalltag/ Begründung des unterrichtlichen Ansatzes3. Begründung der Themenwahl4. Sachanalyse4. 1Konzentrationslager4. 2Bergen-Belsen4.

The Columbia Sourcebook of Literary Taiwan

This sourcebook comprises greater than a hundred and sixty records and writings that mirror the advance of Taiwanese literature from the early smooth interval to the twenty-first century. decisions contain seminal essays in literary debates, polemics, and different landmark occasions; interviews, diaries, and letters by way of significant authors; severe and retrospective essays by means of influential writers, editors, and students; transcripts of historic speeches and meetings; literary-society manifestos and inaugural magazine prefaces; and governmental coverage pronouncements that experience considerably prompted Taiwanese literature.

Additional info for Der gesellschaftliche Umgang mit selbstverschuldeten Katastrophen. Ein reiner Verdrängungsprozess? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 36 votes
 

Author: admin