Download Das Band der Gesellschaft: Verbindlichkeitsdiskurse im 18. by Simon Bunke,Katerina Mihaylova,Daniela Ringkamp PDF

By Simon Bunke,Katerina Mihaylova,Daniela Ringkamp

Mit den Rationalisierungsbemühungen der Frühneuzeit ergeben sich weiterreichende Konsequenzen für das Selbstverständnis der Individuen als soziale wie moralische Akteure. Grundlegend ist dabei die Verinnerlichung verbindlichkeitsverbürgender Geltungsmaßstäbe der ethical. Dort, wo rein äußerliche, zivilrechtliche Normen nicht ausreichen, um Stabilität zu garantieren, werden durch Rekurs auf die cause Einsicht des Vernunftsubjekts anthropologisch legitimierte, natur- und völkerrechtliche Normen eingesetzt, deren Verbindlichkeit internalistischen Legitimationsstrategien unterliegt. Die Beiträge dieses Sammelbandes nehmen aus geistes- und kulturwissenschaftlicher Perspektive die Verschiebungen, Umbrüche und Verwerfungen in den Blick, die der tradierte Begriff der Verbindlichkeit im 18. und frühen 19. Jahrhundert erfahren hat. Dabei liegt nicht nur ein Fokus auf der kantischen Moralphilosophie als dem Höhepunkt einer spezifisch neuzeitlichen Entwicklung, sondern es werden auch replacement Konzepte von Verbindlichkeit in den Blick genommen, die durch Literatur, Ästhetik, Politik und Pädagogik formuliert wurden.

Show description

Read Online or Download Das Band der Gesellschaft: Verbindlichkeitsdiskurse im 18. Jahrhundert (Perspektiven der Ethik) (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Die Irakdebatten im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen - Rollenverhalten und Konsens in den Resolutionen des Rates von 1990 bis 2003 (German Edition)

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - quarter: Naher Osten, Vorderer Orient, notice: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Politikwissenschaft), forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Gegenstand der vorliegenden Arbeit sind die Debatten des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen zu einem Thema, das seit 1990 in den Dokumenten der VN unter dem Tagesordnungspunkt „The scenario among Iraq and Kuwait“ geführt wird.

Über Dualismen hinaus: Regionen - Menschen - Institutionen in hybridologischer Perspektive (Hybride Welten) (German Edition)

Das ausgehende 20. Jahrhundert leitete in den Sozialwissenschaften einen Paradigmenwechsel ein, der den methodologischen Nationalismus hinterfragt und nach alternativen analytischen Instrumenten sucht, um etwa Gruppenbildungsprozesse, Institutionen und kulturelle Ausdrucksformen jenseits essentialistischen Reinheitsdenkens zu untersuchen.

Solidaritätsbrüche in Europa: Konzeptuelle Überlegungen und empirische Befunde (Europa – Politik – Gesellschaft) (German Edition)

Die Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise wird Europa noch über Jahre prägen und es werden zunehmend soziale Krisenerscheinungen in einzelnen Mitgliedsstaaten sichtbar. Mit diesem Sammelband wird die Grundfrage des solidarischen Handelns in Zeiten der Krise umfassend aufgegriffen. Konzeptuelle Überlegungen werden durch empirische Studien ergänzt, woraus Erkenntnisse über gegenwärtige Solidaritätsbrüche in einzelnen europäischen Ländern abgeleitet werden.

Soll die Bundeswehr auf „Kampfdrohnen“ setzen? (Politik/Wirtschaft, 8. - 10. Klasse) (German Edition)

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, notice: 1,7, Studienseminar für das Lehramt an Schulen, Verden, Sprache: Deutsch, summary: Die zu zeigende Stunde ist die siebte Einzelstunde in der Einheit „Bundeswehreinsatz in Afghanistan – Eine undertaking very unlikely?

Extra resources for Das Band der Gesellschaft: Verbindlichkeitsdiskurse im 18. Jahrhundert (Perspektiven der Ethik) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 39 votes
 

Author: admin